Kinder-Brieffreunde gesucht
Wir benutzen nur zwingend erforderliche Cookies, um die Funktionalität der Website bereitzustellen (z.B. Benutzer-Login und Warenkorb) Weitere Informationen

FAQ

Fragen und Antworten

Haben Sie eine Frage zur Verwendung dieser Seite?

Keine Aktivierungs-E-Mail bekommen

Mögliche Ursachen:

  • E-Mail ist in Ihrem Postfach im Ordner Spam/Junk.
  • Sie haben eine falsche E-Mail-Adresse angegeben.


Wie kann man mit dem eigenen Inserat weit oben stehen?

Auf der Startseite werden Inserate in folgender Reihenfolge angezeigt:

  1. Premium Inserate (kostenpflichtig),
  2. dann Geprüfte Inserate (kostenpflichtig),
  3. zuletzt aktualisierte/aktivierte Inserate mit Bild,
  4. zuletzt aktualisierte/aktivierte Inserate ohne Bild.

Geprüfte, ungeprüfte und Premium-Einträge

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Jemand sucht sich die Anschrift eines (Klein-)unternehmers aus dem Internet, der im Impressum zur Angabe personenbezogener Daten verpflichtet ist, legt damit ein kostenloses E-Mail-Postfach bei einem der vielen kostenlosen E-Mail-Anbieter an. Mit den so gestohlenen Adressdaten können nicht nur Bestellungen aufgegeben werden, sondern so kann man sich z.B. auf dieser Internetseite als eine Person ausgeben, die er/sie nicht ist. Durch diese Anonymität und mit der gestohlenen Identität könnte sich diese Person Ihr Vertrauen erschleichen und an vertrauliche Informationen wie Ihre Vorlieben, Freizeit- und Urlaubsplänen, Anschrift und vieles mehr gelangen. Ganz klar, dass solche Informationen für kriminelle Aktionen jeder Art (wie Einbruch) goldwert sind.
Leider ist sich nicht jeder Internet-Nutzer dieser Gefahren bewusst.
Aus diesem Grund ist es uns als Betreiber dieser Plattform sehr wichtig, Sie bestmöglich vor solchen Gefahren und vor den Gefahren des Internets (bzw. der Cyber-Welt) allgemein zu schützen.
Zu Ihrem Schutz haben wir folgende (kostenpflichtige) Zusatzleistungen eingeführt, die freiwillig gebucht werden können. Ein kostenloser Eintrag auf unserer Seite ist natürlich weiterhin möglich. Bei diesen Zusatzleistungen wird Ihre Sicherheit durch die im Folgenden beschriebenen Maßnahmen verbessert:

  • Geprüfter Eintrag und Premium-Eintrag: Ein Eintrag wird nur dann als geprüfter Eintrag bzw. Premium-Eintrag markiert, wenn der Nutzer die entsprechende Zusatzleistung gebucht hat und die Zahlung getätigt hat. Über den Zahlungsdienstleister (Bankinstitut und/oder ggf. Paypal) sind Informationen über den Nutzer/Kunden gespeichert. Wenn das Zahlungskonto (Paypal oder Name der Person, die die Überweisung veranlasst) von den Angaben des Besteller zu stark abweicht, wird der Sachverhalt geklärt und soweit möglich auf Plausibilität geprüft. Dem Betreiber der Plattform ist aufgrund der Bestellung die Anschrift des Kunden bekannt. Die Anschrift des Kunden wurde auf Plausibilität geprüft, z.B.
    • mit Hilfe von Kartendiensten wird geprüft, ob die Adresse existiert oder ob es sich um eine erfundene "Phantasiestraße" handelt,
    • sofern im Telefonbuch aufgeführt wird geprüft, ob die Adressangaben zum Personennamen passen
  • Geprüfter Eintrag: Beim geprüften Eintrag wird darüber hinaus an die angegebene Postadresse ein Brief mit einem einmaligen Aktivierungscode gesendet, per E-Mail erhält der Kunde/Besteller Informationen, wie mit diesem Aktivierungscode zu verfahren ist. So ist sichergestellt, dass E-Mail-Adresse und Postanschrift zur gleichen Person gehören. Wird vom Besteller ein Hotel, Internet-Cafe oder eine sonstige potentiell öffentliche Abholstelle für Post angegeben und sofern die Bestellung deutlich also solche erkennbar ist, so wird der geprüfte Eintrag von uns storniert, da wir hier Bedenken haben, das "Siegel" geprüfter Eintrag zu vergeben.
Durch diese Maßnahmen ist natürlich noch keine 100%ige Sicherheit gegeben, doch die missbräuliche Nutzung unserer Plattform wird so deutlich erschwert und somit unattraktiv.
Kostenlose Einträge werden immer als ungeprüfte Einträge gekennzeichnet. Auch wenn uns ungefragt von Nutzern auf welchem Weg auch immer die Anschrift mitgeteilt wird, so bleibt es dennoch bei dem Hinweis, dass uns die Postanschrift nicht bekannt ist, da die Prüfung von solchen Angaben jeder Art auf Plausibilität Zeit kostet und nicht Teil des kostenlosen Angebots sein kann.

Warum gibt es kostenpflichtige Zusatzangebote?

Ein Eintrag auf unsere Seite ist kostenlos. Dieser kostenlose Eintrag beinhaltet aber keine Prüfung bzw. Verifikation der Angaben. Auf die nicht erfolgte Prüfung der Postanschrift werden Besucher dieser Website auch hingewiesen. Kostenpflichtige Zusatzangebote sind für Inserenten, die Interessenten ihre Vertauenswürdigkeit zeigen wollen (Informationen zur Verifikation finden Sie oben unter "Geprüfte, ungeprüfte und Premium-Einträge"). Zudem zeigen Premium-Eintrag und geprüfte Einträge, dass deren Inserenten die Verbesserung Qualität der Inhalte und die Sicherheit unserer Nutzer vor kriminellen Machenschaften am Herzen liegt.
Wir hoffen, die redaktionelle Qualität und damit die Qualität des Angebots insgesamt durch die neuen kostenpflichtigen Zusatzleistungen verbessern zu können. Deshalb werden wir Einnahmen aus den Zusatzleistungen zu einem großen Teil für inhaltlich-redaktionelle Verbesserungsmaßnahmen zielgerichtet einsetzen (wie doppelte Inserate und veraltete Inserate).


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir den Nutzern unseres kostenlosen Angebotes nur einen Minimal-Support anbieten können. Unseren Kunden (also wer einen geprüften Eintrag oder einen Premium-Eintrag oder "Kontakt Plus" gebucht hat) können wir einen deutlich umfangreicheren Support und bei manchen Themen auch Hilfestellung anbieten. Vielen Dank für Ihr Verständnis!